Entschuldigung für nicht besuchte Übungen

Art. 27 Betriebsreglement für die Feuerwehr Samedan-Pontresina

 

Entschuldigungen für nicht besuchte Übungen sind innert 10 Tagen schriftlich und begründet beim Feuerwehrkommandanten anzubringen, bei Ortsabwesenheit innert 3 Tagen nach der Rückkehr.

Über Entschuldigungen entscheidet der Feuerwehrkommandant.      

Als Entschuldigungsgründe gelten:

  • Krankheit oder Unfall (ärztliches Zeugnis kann verlangt werden) 
  • Schwere Krankheit oder Unfall in der Familie 
  • Todesfall in der Familie 
  • Militär und Zivilschutzdienst 
  • Schwangerschaft 
  • Begründete Aufenthalte ausserhalb der Gemeinde  

(wer unmittelbar vor einer Übung die Ortschaft verlässt, wird nur in dringenden Fällen entschuldigt).

 

 

Übungsentschuldigung

Formular Übungsentschuldigung

Es brennt! Was tun?

Ruhe bewahren und handeln

  1. Alarmieren Tel.118

    Wer ruft an, wo brennt's, was brennt?

  2. Gefährdete Personen retten

    Gebäude verlassen / räumen
    Lift nicht benützen
    Nicht in den Rauch laufen

  3. Türen/Fenster schliessen

    Brandausbreitung verhindern
    Rauchschaden vermindern

  4. Brand bekämpfen

    Richtiges Löschmittel verwenden
    Sich nicht gefährden
    Feuerwehr einweisen / informieren

Weitere Notrufnummern:

Polizei 117

Sanität 144

Rega 1414